Logo_SMB_kurz
Wirt­schafts­för­de­rung in der Sozial– und Gesundheitswirtschaft

Unter­neh­men und Ein­rich­tun­gen der Sozia­len Arbeit wol­len sich am Markt posi­tio­nie­ren und am Markt blei­ben. Um das vol­les Poten­tial zu ent­wi­ckeln, recht­zei­tig und ange­mes­sen auf Ver­än­de­run­gen in der Unter­neh­mensum­welt zu rea­gie­ren und somit die Unter­neh­mens­zu­kunft zu sichern, kann externe Bera­tung hilf­reich sein — Coa­ching für Unter­neh­men! Bera­tung kos­tet Geld.

Das Land NRW hält ein beson­de­res För­der­in­stru­ment vor, wel­ches auch für Ein­rich­tun­gen und Unter­neh­men der Sozial– und Gesund­heits­wirt­schaft in Nordrhein-Westfalen mit bis zu 249 Mit­ar­bei­ten­den geeig­net ist — auch für gemein­nüt­zige Unter­neh­men. Die Poten­ti­al­be­ra­tung.

Am Do, 28.10.2014, 16:00 Uhr fin­det in der Fach­hoch­schule Köln eine inno­va­tive Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zu die­sem Thema statt.

Die Ver­an­stal­ter sind:

  • Fach­hoch­schule Köln, Fakul­tät 01
  •  Ver­ein für Ange­wandte Sozi­al­wis­sen­schaf­ten an der Fach­hoch­schule Köln
  •  LVR — Land­schafts­ver­band Rheinland
  • Regio­nal­agen­tur Region Köln
  •  Sozi­al­Ma­nage­ment­Be­ra­tung, Köln

Als Refe­rent konnte gewon­nen werden:

  •  Herr Dr. Keu­ken, G.I.B. NRW, Bottrop

Ver­an­stal­tung fin­det im Anschluss an die Pra­xis­Messe der Fakul­tät 01 statt.
Geför­dert wird diese Ver­an­stal­tung mit Mit­teln des Lan­des NRW und des Euro­päi­schen Sozialfonds.

Die Ver­an­stal­tung ist kos­ten­frei. Um Anmel­dung wird gebe­ten.
Zur Ver­an­stal­tungs­seite geht´s hier lang .

Kategorie: Artikel, Linkhinweis, Veranstaltungshinweis
Schlagworte:
Veröffentlicht: am